Kopfzeile

Inhalt

Bohlenständerhaus Schrofen

wie Bauern früher lebten
Das Bohlenständerhaus datiert aus dem Jahr 1538. Es ist ein Zeuge der Vergangenheit, wie er in dieser Art sonst nirgends im Thurgau zu finden ist. Im dreiteiligen Gebäude wird das Leben der Thurgauer Kleinbauern vor der Industrialisierung nachvollzogen. In der Scheune finden Wechselausstellungen und kulturelle Veranstaltungen statt.
Bohlenständerhaus Schrofen
Kreuzlingerstrasse 66
8580 Amriswil


071 411 57 36 (Karin Hungerbühler)
pehungerbuehler@mydiax.ch

Öffnungszeiten

Erster Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr oder nach Vereinbarung