Kopfzeile

Inhalt

Förderprogramme

Die Stadt Amriswil leistet Beiträge an Massnahmen zur sparsamen, rationellen und umweltverträglichen Energienutzung sowie zur Nutzung einheimischer und erneuerbarer Energien.

Beitragsberechtigt sind Gebäudesanierungen, Batteriespeicher, Ladeinfrastrukturen, Lastfahrräder, Veloanhänger sowie Dach- und Fassadenbegrünungen. Gesuche sind der Bauverwaltung zu Handen Kommission Energie, Natur und Umwelt vor dem Bau- bzw. Ausführungsbeginn schriftlich einzureichen. 

Sämtliche Informationen zu den Anforderungen an die Gesuche sowie den Fördermassnahmen und den Förderbeiträgen finden Sie hier im Beitragsreglement rationelle Energienutzung der Stadt Amriswil.

Auch von Seiten Kanton Thurgau gibt es ein breites Förderprogramm, welches nebst den Gebäudesanierungen auch Neubauten, Batteriespeicher, Erschliessung von Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität, Wärmekraftkoppelungsanlagen und diverse andere Massnahmen beinhaltet. Sämtliche Informationen dazu finden Sie im Förderprogramm Energie 2024 des Kanton Thurgau.

Bitte beachten Sie, dass die Fördergesuche immer im Voraus einzureichen sind - danke!

Dokumente

Name
Beitragsreglement Rationelle Energienutzung 2024 Download 0 Beitragsreglement Rationelle Energienutzung 2024
Beitragsreglement Rationelle Energienutzung Anhang Download 1 Beitragsreglement Rationelle Energienutzung Anhang
Formular Antrag Fördergesuch Energie 2024 Download 2 Formular Antrag Fördergesuch Energie 2024