Kopfzeile

Inhalt

GA-Reservation

Datumswahl

  • August 2018
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  •  
  •  
  • 1. Aug..
    0
  • 2. Aug..
    0
  • 3. Aug..
    0
  • 4. Aug..
    0
  • 5. Aug..
    0
  • 6. Aug..
    0
  • 7. Aug..
    0
  • 8. Aug..
    0
  • 9. Aug..
    0
  • 10. Aug..
    0
  • 11. Aug..
    0
  • 12. Aug..
    0
  • 13. Aug..
    0
  • 14. Aug..
    0
  • 15. Aug..
    0
  • 16. Aug..
    0
  • 17. Aug..
    1
  • 18. Aug..
    0
  • 19. Aug..
    0
  • 20. Aug..
    0
  • 21. Aug..
    3
  • 22. Aug..
    1
  • 23. Aug..
    3
  • 24. Aug..
    3
  • 25. Aug..
    0
  • 26. Aug..
    3
  • 27. Aug..
    3
  • 28. Aug..
    3
  • 29. Aug..
    0
  • 30. Aug..
    4
  • 31. Aug..
    5
Die Politische Gemeinde Amriswil bietet den Einwohnerinnen und Einwohnern von Amriswil sechs unpersönliche Tageskarten der zweiten Klasse an. Damit leistet sie einen aktiven Beitrag an die Förderung des öffentlichen Verkehrs. Die Tageskarte Gemeinde ermöglicht die freie Fahrt auf allen Strecken der SBB und Postautos sowie den meisten konzessionierten Privatbahnen, städtischen Nahverkehrsmitteln und vielen Schifffahrtsbetrieben der Schweiz. Auf den privaten Autobus- und Seilbahnverbindungen werden teilweise Ermässigungen gewährt.

Anfragen können telefonisch, am Schalter oder online via Internet erfolgen. 


Abholung am Schalter
  • Der Preis beträgt Fr. 48.00 pro Tag und Tageskarte.
  • Die Tageskarte muss innerhalb von 2 Tagen bei den Einwohnerdiensten Amriswil bezahlt und abgeholt werden. Die Bezahlung ist bar, mit EC- oder Postkarte direkt am Schalter möglich.
  • Bei Nichtabholung innert 2 Arbeitstagen erlischt die Reservation automatisch.

Zustellung per Post
  • Die Postzustellung ist nur bei Online-Zahlung mit Kreditkarte möglich.
  • Der Preis beträgt Fr. 48.00 pro Tag und Tageskarte (zuzüglich Fr. 3.40 Porto pro Versand).
  • Die Tageskarten können bis maximal 5 Arbeitstage vor Benützungsdatum online bestellt und bezahlt werden. Sie werden mit A-Post plus an die von Ihnen angegebene Adresse versandt.
  • Bei Feiertagen kann sich die Frist der Bestellung verlängern.
  • Tageskarten werden auf eigenes Risiko versandt. Die Stadtverwaltung Amriswil übernimmt keine Haftung.

Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung für nicht benützte Tageskarten. Die Tageskarte muss am entsprechenden Reisetag weder entwertet noch zurückgebracht werden.