Kopfzeile

Inhalt

Bundesfeier

Keine Nationalfeier im 2020

Die Stadt und der Verkehrsverein, Hauptorganisator der jährlichen Bundesfeier in Amriswil, verzichten auf die  Durchführung der diesjährigen 1.-August-Feier. Dies hat der Verkehrsverein entschieden. Er hat den Stadtrat in seiner Sitzung vom Dienstag, 9. Juni, informiert.

Die Feier hätte in diesem Jahr beim Wasserschloss in Hagenwil stattfinden sollen. Es wurden bereits etliche Vorbereitungen getroffen. Unter anderem wären musikalische Darbietungen der Stadtharmonie Amriswil und der Live-Band «Red Cube» geplant gewesen. Der Bundesrat hat die Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie auf den 6. Juni 2020 weiter gelockert. Öffentliche Veranstaltungen sind bis zu einer maximalen Anzahl von 300 Personen wieder erlaubt. Im Rahmen eines Schutzkonzeptes müssen jedoch die Hygiene- und Distanzregeln umgesetzt sowie die Rückverfolgbarkeit von engen Kontakten sichergestellt werden. Diese Vorgaben verunmöglichen es, die Amriswiler Bundesfeier im gewohnten Rahmen durchzuführen. Eine festliche Stimmung würde wahrscheinlich kaum aufkommen. Aus diesem Grund wurde die diesjährige Amriswiler 1.-August-Feier beim Wasserschloss in Hagenwil abgesagt.

Bei Fragen steht Ihnen unser OK-Präsident der Bundesfeier, Heini Roth, gerne zur Verfügung. 

 

Über Details zur 1.-August-Feier 2021 werden wir Sie zu gegebener Zeit wieder informieren.