Kopfzeile

Inhalt

Arbeiten an der Alpen- und Weidwiesenstrasse

18. August 2022

Ab kommendem Montag, 22. August, werden an der Alpen- und der Weidwiesenstrasse in Amriswil Deckbelags- und Fertigstellungsarbeiten durchgeführt. Mit der Ausführung der Sanierung hat die Stadt Amriswil die Convia AG beauftragt. Die Arbeiten sind, gute Witterung vorausgesetzt, bis am 9. September abgeschlossen. Die Vorarbeiten können unter Verkehr ausgeführt werden. Mit örtlichen Behinderungen und kleineren Wartezeiten ist zu rechnen. Auch der Zugang zu den Liegenschaften kann eingeschränkt sein. Nach den Deckbelagsarbeiten Ende August und Anfang September ab dem Kreisel an der Neustudenstrasse wird auch der Deckbelag an der Weidwiesenstrasse bis zum Weidwiesenweg eingebaut. Die Erschliessung zu und vom Weidwiesenweg ist von Westen her, ab der unteren Bahnhofstrasse, möglich. In der zweiten Etappe erfolgt der Deckbelagseinbau ab dem Weidwiesenweg bis zur Alpenstrasse. Die Zufahrt zu und vom Weidwiesenweg ist dann ab der Neustudenstrasse von Osten her möglich. Die Erschliessung zu den Liegenschaften im Bereich Weidwiesenweg-Alpenstrasse ist während der Einbau- und Auskühlungsphase nicht möglich. Dieser Abschnitt wird für zwei bis drei Tage gesperrt. Der genaue Termin wird noch mitgeteilt. Anwohner werden gebeten, dringend benötigte Fahrzeuge am Einbautag ausserhalb des Einbaurayons abzustellen. An der Alpenstrasse wird eine provisorische Parkzone eingerichtet.

Auf Social Media teilen