Kopfzeile

Inhalt

17 Fragen – 17 Antworten

29. April 2021
an Steffi Schaub, Inhaberin von Coiffeur Haarscharf in Amriswil

Was bringt Sie zur Verzweiflung?
Meistens mein Perfektionismus.

Gefühls- oder Kopfmensch? 
Das ist situationsabhängig. 


In welcher Situation hatten Sie so richtig Glück? 
Schon in mancher. Doch sicherlich letztes Jahr als ich wieder öffnen durfte nach dem Lockdown und trotz allem immer genügend Arbeit hatte.


Glauben Sie an das Schicksal? 
Eher nicht. Meiner Meinung nach geschehen Dinge zu ihrer Zeit, doch das hat für mich nichts mit Schicksal zu tun.


Was nehmen Sie auf eine einsame Insel mit? 
Meinen Freund und meine kleine Bibliothek.


Welches ist Ihr Lieblingslied?  
Ein richtiges Lieblingslied habe ich nicht, das kommt ein wenig auf meine Stimmung an. 


Wenn Ihr Leben ein Buch wäre, was wäre der Titel? 
Die Achterbahn des Lebens. 


Was ist beim Essen wichtiger: gesund oder lecker?
Ich finde beides sehr wichtig, die leckere, gesunde Mischung machts aus. 

Was darf im Kühlschrank niemals fehlen? 
Milch für den Kaffee.


Welches Nahrungsmittel mögen Sie nicht? 
Artischocken und Innereien.


Was ist das Beste daran, älter zu werden?  
Die kleinen und schönen Dinge wieder mehr zu schätzen. 


Sind Sie eher zu früh oder zu spät?  
Beides. Zu Terminen bin ich pünktlich oder zu früh. Im Privaten bin ich eher zu spät dran. 


Morgen- oder Abendmensch? 
Definitiv ein Abendmensch.


Worauf sind Sie stolz? 
Immer wieder auf mich selbst. Dass ich (auch wenn es manchmal länger geht) immer weiter lerne und wachse.


Wovor haben Sie Angst? 
Vor Höhe.


Was macht Ihren Beruf zum Traumberuf?  
Ich liebe es, die Vielfältigkeit und Kreativität ausleben zu dürfen und gleichzeitig auch, dass mir viele Kunden ihr Vertrauen schenken. 

Und wer soll diese Fragen als nächstes beantworten?  
Ich nominiere Martin Rickenbach von MR Design Amriswil.

Steffi Schaub vom Coiffeur Haarscharf
Steffi Schaub vom Coiffeur Haarscharf