Kopfzeile

Inhalt

Unzialschrift - ein altes Handwerk wieder erlenen

5. Oktober 2020
Passend zur Ausstellung zum technischen Gestalten im Unterricht bietet der Lehrer und Musiker Jürg Trippel an sechs Abenden im Oktober und November einen Kurs im Schulmuseum, in welchem die Teilnehmenden die Unzialschrift erlernen können.

Mit Schreibfeder und Tintenfass oder einer modernen Bandzugfüllfeder entdecken die Kursteilnehmenden die Unzialschrift. Sie ist gut einsetzbar in verschiedenen Gebieten. So können Texte, Zitate oder einzelne Wörter kalligraphisch umgesetzt werden. Die Gestaltung von Weihnachtskarten, Tischkärtchen oder Urkunden bekommt eine neue Dimension und mit Schriftzügen erreichen Wortmarken und Headlines eine neue Aufmerksamkeit.

Kursinformationen

Dauer: 6 Abende jeweils donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr
Ort: Schulmuseum Amriswil (Mühlebach, Weinfelderstrasse 127)
Daten: 22. und 29. Oktober, 5., 12., 19. und 26. November 2020
Kosten: 120 Franken pro Person
Material: Schreibwerkzeug kann am Kurs für 25 Franken gekauft werden
Kursleitung: Jürg Trippel, Märstetten, juerg.trippel@gmail.com
Anmeldung: bei Yvonne Joos, yvonne.joos@joos-partner.ch