Die Amtsvormunde der Sozialen Dienste Amriswil heissen seit 1. Januar 2013 Berufsbeistände. Sie sind neu nicht mehr im Auftrag der lokalen Vormundschaftsbehörde, sondern im Auftrag der KESB (Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden) für die Durchführung von gesetzlichen Massnahmen zuständig. Im Thurgau gibt es in jedem Bezirk eine solche professionelle Behörde, welche dem kantonalen Obergericht Thurgau unterstellt ist.

Kontakt:
KESB Arbon
Schlossgasse 4
Postfach 175
9320 Arbon
Tel. 058 345 72 80

Für die Schutzbefohlenen hat sich indes wenig geändert. Ihre Ansprechpersonen, die Amriswiler Berufsbeistände, sind weiterhin vor Ort, also in Amriswil, tätig. Sie leisten Hilfe in persönlichen, finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten.

Mitarbeitende:

Tamara Sulzberger Leiterin Tel. 071 414 12 22
Marlène Fässler Berufsbeiständin Tel. 071 414 12 93
Aaron Eggmann Berufsbeistand Tel. 071 414 12 23
Elisabeth Welter Berufsbeiständin Tel. 071 414 12 17
Cornelia Good Berufsbeiständin Tel. 071 414 12 25
Ramona Ceccato Berufsbeiständin Tel. 071 414 12 26


Dienstleistungen:

  • Durchführung von gesetzlichen Massnahmen für Erwachsene, Jugendliche und Kinder im Auftrag der KESB

 
Kontakt:
Stadt Amriswil
Berufsbeistandschaft
Kirchstrasse 24a
Postfach 1181
8580 Amriswil
Tel. 071 414 12 25
Fax 071 414 11 82